Arbeiten mit Festplatten/Partitionen

Festplatte löschen (überschreiben)

dd if=/dev/zero of=/dev/sda bs=4M

Festplatten/Partitionen auflisten

Alle von Linux erkannten Festplatten/Partitionen auflisten (egal ob gemountet oder nicht):

cat /proc/partitions

UUID ermitteln:

sudo blkid /dev/sda7

liefert z. B. die Ausgabe:

/dev/sda7: LABEL="home" UUID="f5dec900-e46b-4989-889d-1808741f28ef" TYPE="ext4"

Festplatte auf defekte Sektoren untersuchen

Zur Verwendung von badblocks dürfen keine Partitionen der Festplatte gemountet sein. Hierzu kann man beispielsweise von einer SystemRescueCD booten.

nondistructive read-write Test(Daten bleiben erhalten):

#ganze Platte
badblocks -c 256 -n -v /dev/sda
# Partition 1
badblocks -c 256 -n -v /dev/sda1

destructive read-write Test (Alle Daten werden überschrieben!)

#ganze Platte
badblocks -c 256 -w -v /dev/sda
# Partition 1
badblocks -c 256 -w -v /dev/sda1

Defekte Blöcke werden mit -v auf dem Bildschirm ausgegeben.